Dönnhoff
Weißburgunder

14,50

(19,33 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Dönnhoffs Weißburgunder vermittelt schon im Duft feine Burgunderaromen nach Birne, Apfel und Brioche. Der zarte Schmelz fühlt sich auf der Zunge weich an und wird von einem mineralischen Spiel ergänzt, das den Gaumen erfrischt. Der Wein sollte mit etwas Luft eingezogen und im Mund verteilt werden, so dass sich die feinen Aromen nach Kräutern, ein wenig Litschi und weißen Blüten entfalten können. Die wundervolle Balance aus Frische und Schmelz erreicht Helmut Dönnhoff durch den Ausbau im großen Holzfass. So wird dem zarten Burgunder keine herbe Holznote aufgedrungen wie in einem Barriquefass, sondern dem Wein wird eine leichte, cremige Struktur verliehen.

Region

Nahe

Rebsorte

Weißburgunder

Geschmack

trocken

Jahrgang

2017

Alkohol

12%

Flaschengrösse

0,75 Liter

Land

Deutschland